Dominik Schirmer wurde am Artez-Jazzkonservatorium in Enschede/Niederlanden in Jazz-Piano und Popularmusik ausgebildet und studierte Songwriting und Komposition am Liverpool Institute for Performing Arts (LIPA) bei Sir Paul McCartney, Tracy Chapman und Paul Mitchell-Davidson, wo er mit einem 1st Class BA with honours graduierte. Er ist Träger des “Greenberg Awards for Expertise in Jazz”. 2008 kehrte der gebürtige Hagener an das Hochschulinstitut zurück und übernahm den Lehrauftrag für Komposition und Songwriting seines ehemaligen Professors Paul Mitchell-Davidson. Dort leitete Schirmer über 5 Jahre die Kompositionsabteilung und arbeitete an der Seite von Eddie Lundon und Sir Paul McCartney. Weiterlesen

Die 2. Bochumer Kreativ Rallye war ein großer Erfolg, alle Veranstaltungen waren bereits nach 48 Stunden ausgebucht und somit war die Vorfreude der Besucher entsprechend groß. Dies machte sich gleich am Eröffnungsabend bemerkbar. An einem kalten Samstagabend wurden alle Besucher in der Riff Bermudahalle mit einer heißen Gratis-Currywurst empfangen. Prächtige Stimmung herrschte bereits bei den Ruhrgebeatles, einer mit vier Akustik-Gitarren „bewaffneten“ Kapelle, die mit wunderbaren Interpretationen von Beatles-Klassikern das Publikum restlos begeisterte. Weiterlesen

Für Tausende von Beatles-Fans weltweit ist Johnny Silver das John Lennon Double schlechthin. Er ist Star der Liverpooler Beatles Week, die jedes Jahr Heerscharen von Fans anzieht. Doch Silver covert nicht nur Songs der Beatles oder Solosongs von John Lennon, Paul McCartney, George Harrison und Ringo Starr, er setzt bei seinen Interpretationen eigene Akzente und ist ein Meister an der Gitarre.

Im Rahmen der Bochumer Kreativ Rallye gab Johnny Silver ein ausführliches Interview über seine Musik. Das komplette Interviwe ist in der Aktuellen ausgabe von Bochum macht Spaß zu finden.

Außerdem dürfen wir Jhonny Silver zum Ruhrgebealtes Stammtisch am 14.062018 bei uns in Bochum begrüßen.